(C) BI-Dell, Stand 03.08.2019

Auswirkungen der Baumaßnahmen

Was bedeutet es für die Bürger, Umwelt, Unternehmen und das Stadtsäckel, wenn die Richtericher Dell gebaut wird?

 

  • KOSTEN - Weitere finanzielle Belastung der Bürger mit Gebühren und Steuererhöhungen durch die Stadt Aachen (z.B. Grundsteuer- und Gebührenerhöhungen) wie schon für die mehr als 6,5 Millionen € Folgekosten pro Jahr für AVANTIS GmbH, TIVOLI, Carolus Therme, Campus GmbH, etc.

  • WIRTSCHAFT - Erschließung der einzelnen Cluster durch Großinvestoren und Bauträger, die die kleineren Aachener Subunternehmer finanziell durch Knebelverträge ausquetschen werden (=mehr Arbeit durch weniger Bezahlung), wie schon oft beobachtet

  • LANDSCHAFT - Verarmung einer wunderschönen Landschaft durch kasernenartigen Stadtteilneubau mit Barrierewirkung durch eine neuzeitlicher Stadtmauer

  • GESCHICHTE - Verlust einer Landschaft, die seit mehr als 2.000 Jahren das gleiche Erscheinungsbild aufweist: Börde mit Landwirtschaft

  • VERKEHR - Die Erschließungsstraße wird als Ersatz für die verhinderte B258n genutzt werden. Sie wird weitreichende Verkehrsstöme anziehen, die die Staus auf der Roermonder und Kohlscheider Straße verlängern und zu neuen Staus auf der Horbacher Straße führen werden

  • EMISSIONEN - Erhöhung der Lärmbelastung, Feinstaubbelastung, Geruchsbelastung und Abgasbelastung in Uersfeld, Bank, Richterich und Horbach

  • KLIMAZERSTÖTUNG und KLIMAERWÄRMUNG - Verlust der lokalen Klimakühlung durch Vernichtung der Wasserspeicherungs- und Bodenkühlungsfunktion der natürlich gewachsenen Böden. Die Versiegelung verursacht ein Äquivalenzkostenvolumen von ein bis zwei Millionen € pro Jahr, wenn man die verloren gehende natürliche Kühlleistung des Bodens durch technische Maßnahmen ausgleichen wollte. Zerstörung von Kaltluftentstehungsbereichen, Kaltluftbahnen und Kaltluftsammelgebieten.

  • LEBENSGRUNDLAGE - Verlust der wertvollsten landwirtschaftlich genutzten Flächen auf Bördeböden in der gesamten Stadt Aachen

 

Erfahren Sie mehr aus der S.W.O.T. Analyse auf dieser Web-Seite.

 

 

 

(wird weiter von der BI-Dell ergänzt)